Drucken
Empfehlen
Sitemap
Impressum
Home
Sie befinden sich hier:  Home > Masterplan KlimaSail2018 > Greifswald

Landaktion in Greifswald // 14. & 15. Juli

Im Greifswalder Hafen im Fischerdorf Wieck erwartet euch am 14. und 15. Juli 2018 ein abwechslungsreiches Programm, eingebettet in das Fischerfest Gaffelrigg – das größte maritime Volksfest der Region.

Hier findet ihr Flyer und Programm.

 

 

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald

„Wir sind davon überzeugt,dass der Klimaschutz und die Anpassung an die Folgen des Klimawandels eine gemeinsame Aufgabe aller Generationen, von Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft ist und Greifswald dabei ein Vorreiter sein kann.“ (Dr. Stefan Fassbinder, Oberbürgermeister, Greifswald)

Greifswald ist mit rund 57.000 EinwohnerInnen und einer Fläche von 50,74 km² Verwaltungssitz im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Die im Jahr 1456 gegründete Universität ist die zweitälteste im Ostseeraum. Greifswald ist Deutschlands inoffizielle Fahrradhauptstadt – fast jeder nutzt das Rad, 39 Prozent aller Wege im Alltag werden damit zurückgelegt. Das liegt auch an der kompakten Struktur der Stadt: 95 Prozent der Bevölkerung leben in einem Gebiet mit einem von Durchmesser nur sechs Kilometern. Damit ist Greifswald eine „Stadt der kurzen Wege“.

Wie alle Masterplan-Kommunen will Greifswald die Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2050 um nahezu 100 % reduzieren und den Energieverbrauch gegenüber 1990 halbieren. Mit dem Zeithorizont 2050 ist der Masterplan ein generationsübergreifendes Konzept. Ihr, die KlimaSail-Teilnehmer des Jahres 2018, werdet die Umsetzung langfristig genauso begleiten wie das Greifswalder Klimaschutzbündnis, in dem unter anderem die Stadt, die Stadtwerke, die Wohnungsbau-gesellschaften und die Universität kooperieren.

Das Masterplan-Konzept beinhaltet 55 Maßnahmen. Im Mittelpunkt stehen eine CO2 -arme Wärmeversorgung sowie die umweltfreundliche Mobilität. Besonders hier, aber auch beim Konsumverhalten, ist das Engagement aller GreifswalderInnen gefragt. Energiewende und Klimaschutz sind Aufgaben, die nur mit Beteiligung aller Akteure gelingen können.

Programm

Hier findet ihr den Flyer mit Programm

 

Kontakt

Michael Haufe

Universitäts- und Hansestadt Greifswald

Stadtbauamt, Abt. Umwelt und Naturschutz

PF 31 53
17461 Greifswald
Tel.: 03834 8536-4404
E-Mail: m.haufe@greifswald.de
www.klimaschutz-greifswald.de

© 2018 Jugendpfarramt in der Nordkirche | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Zum Seitenanfang
▼  Schnellleiste