Drucken
Empfehlen
Sitemap
Impressum
Home
Sie befinden sich hier:  Home > KlimaSail

Segel-Demo fürs Klima

04.10.2019

Mit 5 Traditionsseglern beteiligte sich die Jugendklimakonferenz am Tag der Deutschen Einheit. Das traditionelle bundeseinheitliche Bürgerfest, fand in diesem Jahr in Kiel und während der 4ten Jugendklimakonferenz statt.

2 Segelschiffe, sie zeigen Banner mit der Aufschrift "Einwegplastik verbieten" und "Keine Subventionen für Umweltzerstörung". Im Hintergrund Gebäude einer Stadt.

Eine gute Gelegenheit also für die Evangelische Jugend der Nordkirche, ihre Positionen zur Umweltproblematik in die Öffentlichkeit zu tragen.
Foto unten: Das Transparent „Einwegplastik verbieten“ war während einer KlimaSail-Törns entstanden.

14 junge Leute, die in die Kamera winken. Sie tragen dunkelblaue T-Shirts mit einem Logo mit der Aufschrift:"KlimaSail". Sie stehen vor einem Transparent mit der Aufschrift: "Einwegplastik verbieten".

Forderungen der Jugendklimakonferenz waren auf großen Transparenten zu lesen, die an den Schiffen gut sichtbar befestigt waren, während diese vom Standort der Konferenz aus, vom Sartorikai hinaus auf die Förde segelten. Für die Besucher des Bürgerfestes gut lesbar waren Forderungen wie: „Einwegplastik verbieten“  oder „Keine Subventionen für Umweltzerstörung“.

KlimaSail

Henry Brach

Referent für Umweltbildung

Jugendpfarramt in der Nordkirche

Koppelsberg 5
24306 Plön

Tel. 04522 507166

mobil 0170 5913521

E-mail: henry.brach(at)Do not spamjupfa.nordkirche.de


Social Media


Partner


Unterstützer


Rückblicke

© 2018 Jugendpfarramt in der Nordkirche | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Zum Seitenanfang
▼  Schnellleiste